Joomla! 3, TinyMCE - Das Entfernen leerer Tags stoppen

 
 

TinyMCE entfernt leere Tags vor dem Speichern eines Joomla! Artikels. Manchmal ist diese Funktion aber problematisch, denn leere Tags werden häufig verwendet. Sie werden z.B. für das Vorladen (Preloading) von Bildern, zur Anzeige von Icons (Icons, die aus Schriften gerendert werden), Ajax, usw. benötigt.

 

Beispiel:


Sie möchten folgenden HTML Code:

 

<div class="glyphicon glyphicon-star"></div>

 

in Ihrem TinyMCE Editor speichern, um ein Icon auf Ihrer Seite anzuzeigen. Wenn Sie den Artikel speichern wird TinyMCE dieses Tag entfernen, weil es leer ist. Natürlich könnten Sie innerhalb des Tags &nbsp; einfügen, was nichts weiter als ein "Alias" für leer ist. Dann würde TinyMCE zwar das Tag nicht entfernen, aber das Icon würde ganz nach links verschoben werden. Falls Sie große Icons verwenden und diese sind z.B. auch noch zentriert, wird das zu einem Problem, weil das Icon weit vom Zentrum entfernt positioniert wird.

 

Um eine Ausnahme für leere Divs anzulegen, gehen Sie zu Ihrer Joomla! Administration (Backend): Erweiterungen --> Plugins --> klicken Sie auf Editor - TinyMCE um dieses Plugin zu bearbeiten. In den Plugin Basisoptionen fügen Sie folgenden Wert:

div[*]

für den Parameter Erlaubte Elemente hinzu. Jetzt werden leere Tags nicht länger entfernt.

 

Für gute Zusammenarbeit und freundliche Unterstützung danken wir:

NMMN

Phoca