Round the world 2008

Wir sind gerade von einem Tagesausflug zum Milford Sound nach Te Anau zurück gekommen und das bei strahlendem Sonnenschein. Schon das allein ist äußerst bemerkenswert, denn die Region Fiordlands gehört mit mehr als 200 Regentagen im Jahr zu den niederschlagreichsten weltweit.

Sabine & Benno

Wir sind jetzt noch eine Woche hier auf der Südinsel und arbeiten uns langsam Richtung Picton vor. Im Moment sind wir in Kaikoura. Morgen Mittag haben wir eine Bootstour zum Wale gucken gebucht, das spannende dabei ist, das schon für heute als Besonderheit leichte Seekrankheit angedroht wurde und morgen soll das Wetter schlechter werden....

Sabine & Benno

Die Bilder dazu hier...

Hier ist auf das Wetter überhaupt kein Verlass mehr. Nach einigen warmen Tagen sind wir in einen Sturm geraten, mit viel Regen und tiefhängenden Wolken. Als die sich verzogen, gaben sie den Blick auf schneebedeckte Bergspitzen frei, und das mitten im Sommer. Selbst der Einheimische war irritiert... Inzwischen ist es wieder schön, sonnig und warm. Wir sind im Moment in Nelson und warten darauf am Mittwoch mit der Fähre auf die Nordinsel nach Wellington zu fahren.

Sabine & Benno

Eigentlich sind wir hierher gekommen, um den angrenzenden Egmont Nationalpark zu erkunden. Dann stellte sich raus, dass hier gerade „AmeriCARna“ ist, ein riesiges Festival für amerikanische Oldtimer, die super hergerichtet sind. Zum Glück war der Nationalpark eh in Wolken gehüllt, so dass wir uns nicht mit Wandern aufhalten mussten. Benno hatte also mehr Zeit die tollen Fahrzeuge zu fotografieren, was auch ausgiebig geschehen ist. Mal wieder ein tolles Neuseeland Fest mit fröhlicher, relaxter Stimmung, die wir sehr genossen haben.

Sabine & Benno

Wir verlassen morgen Neuseeland Richtung Sydney, um von dort aus am Mittwoch (12.03) nach Hawaii zu fliegen. Wir sind schon sehr gespannt.Neuseeland war toll und hat unsere Erwartungen voll erfüllt, besondere Highlights waren dieses Mal neben dem insgesamt gesehenen guten Wetter der Milford Sound, die AmeriCARna in New Plymouth und das Whale Watching in Kaikoura. Die letzten Tage haben wir zum relaxen an der Bay of Island in Paihia verbracht und sehr genossen.

Sabine & Benno

 

Für gute Zusammenarbeit und freundliche Unterstützung danken wir:

NMMN

Phoca