Wie kann ich PHP Fehler auf meiner Seite anzeigen

Das temporäre Anzeigen von PHP Fehlern ist wichtig und hilfreich, um unterschiedliche Probleme auf einer Webseite zu finden und zu lösen. Zum Beispiel:

  • Eine leere Seite wird anstelle des Inhalts auf Ihrer Seite angezeigt, oder
  • der Fehler 500 wird angezeigt

Die Anzeige einer leeren Seite wird meistens durch einen PHP Fehler im Code verursacht. Wenn die Fehlermeldung eingeschaltet ist (die Anzeige von PHP Fehlern ist eingeschaltet), ist es sehr einfach den Fehler zu finden und das Problem zu lösen.

Sie können die PHP-Fehlermeldung (error reporting) in der Datei php.ini einschalten (falls Sie Zugang zu dieser Datei haben). Fügen Sie folgende Zeilen ein:

error_reporting  =  E_ALL
display_errors = On

Falls Sie Ihren Server z.B. mit Hilfe von XAMPP installiert haben, schauen Sie in der Dokumentation nach, wo Sie die Datei php.ini finden. Bevor Sie Veränderungen vornehmen, stoppen Sie bitte unbedingt den Apache Server und starten ihn nach dem Speichern dieser Veränderungen neu.

Falls Sie keinen Zugang zur php.ini haben,aber Sie können die Datei .htaccess auf Ihrem Server (im Wurzelverzeichnis (root) Ihers public_hml Verzeichnisses - Ihrer Joomla! Seite) verändern, versuchen Sie folgenden Code dort einzufügen (auf einigen Servern ist diese Option abgeschaltet. Dann bleibt Ihnen nichts anderes Übrig, als Ihre Webhosting Hotline zubefragen):

# Displaying PHP errors
php_flag display_errors on
php_value error_reporting 6143

Falls Sie keinen Zugang zur .htaccess haben, oder die Modifikationen haben keine Veränderung zur Folge, versuchen Sie Ihren Webhosting Anbieter zu bewegen die PHP Fehlermeldung einzuschalten, oder schauen Sie in Ihre Error-Log-Datei (sollte außerhalb Ihres public_html Verzeichnisses zu finden sein). Dort können Sie ebenfalls hilfreiche Informationen finden.

 

Nachdem Sie die Informationen erhalten haben, mit denen Sie das Problem lösen werden (oder gelöst haben), sollten Sie unbedingt die PHP-Fehlermeldung (error reporting) wieder abschalten, damit kein Fehler mehr für die Öffentlichkeit angezeigt wird. (aus Sicherheitsgründen)
Manchmal kann das Problem auch von nicht korrekt durchgeführte SQL-Befehlen verursacht werden. Das Einschalten der Fehlersuche (Debug) in der Konfiguration von Joomla! kann die Informationen der PHP-Fehlermeldung (error reporting) für Sie weiter vervollständigen. In der Konfiguration können Sie die Anzeige von PHP Fehlern auch spezifizieren (Konfiguration --> Server --> Fehler berichten). Aber beachten Sie bitte, dass diese Joomla! Funktion voraussetzt, dass die PHP-Fehlermeldung auf Ihrem Server eingeschaltet ist.

 

Zusammenfassung - Sie erhalten maximale Informationen, wenn Sie folgende Aktionen durchführen:
  • PHP-Fehlermeldung (error reporting) in der Datei php.ini einschalten
  • PHP-Fehlermeldung (error reporting) in der Datei .htaccess einschalten
  • Fehler berichten in der Joomla! Konfiguration auf Maximum setzen
  • Fehlersuche (Debug) in der Joomla! Konfiguration einschalten
  • Die Datei error.log nach nützliche Informationen durchsuchen

 

Für gute Zusammenarbeit und freundliche Unterstützung danken wir:

NMMN

Phoca